Thule Chariot Neuheiten 2017: 4 neue Fahrradanhänger Modelle

Aus Thule Chariot Cougar, Chinook, und Co werden Cab, Lite, Cross und Sport

Die Marke Thule Chariot startet in die neue Fahrradsaison mit 4 komplett neuen Fahrradanhänger Modellen. Die Namensänderung der Anhänger im Vergleich zu den Vorjahren ist der Anfang des neuen Thule Chariot Angebots:

Das Design wird frischer, neue Features kommen dazu und das Fahrradanhänger Zubehör wird mehr.

Den Anhänger für Kinder wird in folgenden Ausstattungen erhältlich sein:

  • Einsitzer für 1 Kind
  • Zweisitzer für 2 Kinder
  • Jeweils in 2 Farben

Die neuen Thule Chariot Modelle im Detail: Was ist neu?

In Schweden rauchten wohl die Köpfe, denn die neuen Kinderanhänger wurden von Grund auf neu überarbeitet, neu designt und mit Gadgets gespickt, die vor allem den Umgang und die Sicherheit des Anhängers optimieren.

Grundliegend verändert wurde der Rahmen: Alle neuen Thule Chariot Fahrradanhänger sind faltbar –das ist zwar eine wichtige Eigenschaft für den Alltag, soweit aber nicht neu. Neu ist allerdings, dass der Kinderanhänger beim Zusammenklappen um rund 10 cm kürzer wird! Zusätzliche 2 Gelenke sorgen für ein kürzeres Maß und noch mehr Flexibilität im Alltag. Beispielsweise lässt sich der Fahrradanhänger leichter im Auto verstauen.

Die neuen Modelle kommen in Zukunft mit neuen, blauen Elementen, mit denen der Fahrrad Hänger zusammengeklappt oder umgebaut wird. Die Bedienung wird durch das optische Herausheben der Knöpfe, Hebel und Schalter deutlich vereinfacht. Darüber hinaus werden die Buggyräder über einen Hebel – statt über einen Druckknopf an den Vorgängermodellen – gelöst.

1Produkt-Cab 

Zum Lieferumfang bei allen Thule Chariot Modellen wird das Sonnensegel gehören. Dieser Sonnenschutz wird über den Rahmen, der gleichzeitig als Schiene fungiert, ganz individuell platziert, um bestmöglichen Schutz gegen die einstrahlende Sonne zu bieten.

Ein ganz großer Vorteil der neuen Anhänger ist der Schiebebügel, der ganz individuell verstellbar sein wird. Wird das Thule Chariot Modell als Fahrradanhänger genutzt, kann der Bügel sogar ganz nach vorne geklappt werden.

Fahrradset & Buggyset bei den neuen Thule Chariot Anhänger als Zubehör inklusive! Jedes Modell wird nun so ausgestattet sein, dass es als Fahrradanhänger und auch als Buggy verwendet werden kann. Eine Fahrraddeichsel, Wimpel und Kupplung für den Umbau zum Fahrradanhänger, als auch 2 Buggyräder für die Nutzung als Buggy sind im Zubehör inklusive! Dank des durchdachten Rahmenbaus findet das Zubehör, das gerade nicht verwendet wird, am Rahmen seinen Platz.

Neu ist auch das Fahrradanhänger Schloss: Die Fahrraddeichsel wird am Fahrradanhänger abschließbar sein, damit du den Aufenthalt im Biergarten, Zoo oder in der Eisdiele richtig genießen kannst, ohne an Diebstahl denken zu müssen.

Alle neuen Thule Chariot Anhänger werden zukünftig mit einem sicheren 5-Punkt-Gurt ausgestattet sein!

Ein sehr großes Plus und als absoluter Vorteil im Vergleich zu anderen Fahrradanhänger ist die verstellbare Rückenlehne! Du kannst nun den Sitz in verschiedenen Positionen verstellen und es so deinem Nachwuchs richtig bequem machen! Die Rückenlehne bei einem 2-Sitzer kann sogar unabhängig voneinander verstellt werden!

Thule Chariot Fahrradanhänger Zubehör: Hängematte und Sitzstütze

Ein Kinderanhänger – ab welchem Alter?  Diese Frage stellen sich viele Eltern, bevor Sie sich einen Fahrradanhänger kaufen. Die Thule Chariot Modelle können bereits für Babys ab 3 Monaten genutzt werden – dementsprechendes Zubehör vorausgesetzt:

Der Thule Chariot Babysitz, oder auch Hängematte genannt, ist ein notwendiges Zubehör für die ersten Monate. Neugeborene zwischen 3 und circa 10 Monaten finden darin einen sicheren Platz. Während Sie seitlich gut geschützt werden, liegt der Nachwuchs in dem weichen Material wie in einer Hängematte.


Änderungen zum Vorjahresmodell:

  • 5-Punkt-Gurt bereits an der Hängematte vorhanden
  • Schlaufen für die einfache Montage der Hängematte am Fahrradanhänger vorhanden

Ab einem Alter von circa 10 Monaten, wenn das Baby schon etwas sitzen kann, wird die Thule Sitzstütze empfohlen, die dem Nachwuchs am Becken und am Kopf unterstützt und den Sitz dadurch angenehm verkleinert. Die Sitzstütze besteht aus 2 Teilen, sodass das Kopfteil mit dem Kind mitwachsen kann.

Thule Chariot Fahrradanhänger Modelle ab Saison 2017 alle mit Federung

Alle 4 Modelle Fahrradanhänger sind gefedert!

Diese Federung bringt nicht nur mehr Komfort für den Nachwuchs, sondern macht den Anhänger noch flexibler. Durch den Wald Joggen oder ausgiebige Fahrradtouren mit Fahrradanhänger sind damit wunderbar.

Die Modelle Thule Chariot Cab, Thule Chariot Cross und Thule Chariot Sport sind sogar mit einer einstellbaren Federung ausgestattet. Damit kann die Blattfederung individuell nach Gewicht der Insassen angepasst werden.

Bremsen bei einem Fahrradanhänger?

Ja? Nein? Bremsen stellen logischerweise einen erhöhten Sicherheitsaspekt dar. Ob man eine Handbremse am Anhänger benötigt, ist individuell zu sehen. Bei der Verwendung als Fahrradanhänger ist diese natürlich überflüssig. Bist du aber auch mal zu Fuß mit dem Anhänger unterwegs, verwendest du ihn als Jogger, beim Wandern oder gar zum Inline Skaten, empfehlen wir durchaus eine Bremse. Das Gewicht des Anhängers inkl. Kind und Gepäck ist nicht zu unterschätzen und kann vor allem bei Gefälle tückisch sein.

4Produkt-Sport-2

Der Thule Chariot Sport Kinderanhänger ist als Exklusiv-Modell bereits mit einer Scheibenbremse ausgestattet. Die anderen 3 können mit einer Felgenbremse ganz einfach nachgerüstet werden. Als Bremshebel fungiert eine Vorrichtung in der Mitte des Schiebbügels, die an einen Gasgriff eines Motorrades erinnert – nur mit umgekehrtem Ergebnis: Bewegt man die Vorrichtung nach vorne, wird die Bremse betätigt.

 

Noch mehr zum Thema Kinderanhänger findest du in unseren weiterführenden Blog-Beiträgen:

Welcher Fahrradanhänger ist für euch am besten geeignet?

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Thule

    Das ist unser Beitrag mit sehr vielen Bildern dazu:
    https://www.laura21.de/thule-chariot-2017/

  • Bestellung

    Ab wann wird man die neuen Modelle denn bestellen können?