Specialized Roubaix: Ein Rennrad, um Rekorde zu brechen

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
IMG158368_47744.jpg
Specialized Roubaix Comp 2019
Specialized Rennrad Roubaix Comp 2019: Das Specialized Roubaix ist auch im Modell Jahr 2019 wieder dafür gemacht, auf robusten Straßen schnell und geschmeidig unterwegs zu sein. Die Sitzposition ist entspannt und die Roubaix-speziellen...
Verfügbare Farben:
Verfügbare Rahmenhöhen:
52 , 54 , 56 , 58
3.599,00 € *
IMG40602_14719.jpg
Specialized Roubaix SL4 Expert Disc DI2 2016
Das Specialized Rennrad Roubaix SL4 Expert Disc UDI2 (2016): Länger und komfortabler fahren dank entspannter Ausdauer-Geometrie plus vibrationsdämpfender Zertz-Einsätze: Der steife FACT 10r Karbonrahmen des Roubaix SL4 Expert Disc UDi2...
Verfügbare Farben:
Verfügbare Rahmenhöhen:
54 cm
4.000,00 € * 5.199,00 € *

Specialized Roubaix - ein Rennrad der besonderen Art

Das Specialized Roubaix ist ein Rennrad, das optimal für lange Touren und auch rauen Untergrund geeignet ist. Nicht umsonst hat Profi Fahrer Tom Boonen mit diesem Bike bereits viermal die Paris Roubaix gewonnen.

Das Fahren mit dem Roubaix

Der Carbonrahmen ist stark auf Komfort ausgelegt. Die Sitzhaltung ist aufrechter als bei anderen Rennrädern, so dass man auch nach längeren Fahrten noch schmerzfrei im Sattel sitzt.

  • Vertikale Nachgiebigkeit und
  • maximale Verwindungssteifigkeit


zeichnen das Specialized Roubaix aus. Das Gewicht liegt je nach Modell bei knapp 8 kg. Das kommt einerseits von der hochwertigen, teils schweren Ausstattung. Andererseits ist das Gewicht aber auch nötig, um die nötige Robustheit zu erlangen. Schließlich rollt das Roubaix nicht nur auf feinstem Teer sondern auch auf schmutzigen Straßen oder Kopfsteinpflaster einwandfrei.

Roubaix-SL4-Expert[1]

Die Besonderheit bei Specialized Roubaix - ZERTZ

In allen Specialized Roubaix Rennrädern wird die von Specialized patentierte Zertz Technologie angewendet. Dabei werden viskoelastische Elemente in die Gabel und die Sattelstütze gepresst. Diese „Kissen“ bestehen aus zähflüssigem – also viskoelastischem – Material, die Vibrationen abdämpfen.

Die Vorteile:

  • mehr Komfort auf langen Touren,
  • kein Kribbeln in den Fingern,
  • auch für rauen Untergrund geeignet.

 

Das Tour Magazin hat das Specialized Roubaix getestet und es mit der Gesamtnote 1,9 bewertet. Überzeugt haben die

  • durchdachte und
  • fein abgestimmteTechnik,

die man bei kaum einem anderen Hersteller findet.

Zuletzt angesehen