Bosch eBike 2018: Alle Neuheiten

Mit diesen Neuheiten für die Fahrradsaison 2018 setzt der Hersteller Bosch noch einmal eins oben drauf. Mit den Neuerungen für die Bosch Elektrofahrräder 2018 geht Bosch ganz klar in Richtung Modernität, Sicherheit und Fahrspaß:

 

Bosch 2018 Neuheiten:

UPDATE
Alle neusten Infos, Neuheiten und  Neuerungen
findest du hier in folgendem Blog Beitrag:

Bosch eBike Neuheiten 2020

 

Bosch Active Line Plus

 

Bosch-Active-Line-2018-MittMit dem Bosch Active Line Plus präsentiert Bosch einen neuen Mittelmotor. Der Bosch Active Line Plus ist der Nachfolger des Bosch Active Line Antriebes. Nun wird es also neben dem Bosch Performance Line und dem Bosch Performance Line CX Motor, die komplett überarbeiteten Motoren Bosch Active Line und Bosch Active Line Plus geben.

Der Bosch Active Line Plus wurde um einiges verkleinert (20% weniger Volumen und ganze 25% weniger Gewicht) und wird mit seinen 50 Nm Drehmoment in den Bereich Tour und Trekking zum Einsatz kommen. Nicht nur in puncto Optik wurde der Bosch Mittelmotor verändert, sondern auch in der Akustik: Der Bosch Active Line Plus wird noch leiser werden.

Der Bosch Active Line Antrieb wird in den eBike City-Flitzern verbaut. Zwar etwas schwächer, aber dafür noch leichter ist er hierfür ideal.

E-Bike ABS

Bosch-ABS-fuer-E-Bikes

Ein ABS fürs Elektrorad?

 

Richtig! Was bei Autos und Motorräder zur Standard-Ausstattung gehört, kommt auch bei den Bosch Pedelecs auf den Markt.
Damit bringt Bosch das weltweit erste, serienreife ABS (Antiblockiersystem) auf dem E-Bike Markt. Das Bosch eBike ABS besteht aus einem Kästchen unter dem Display und ein Display, welches auf den Vorbau kommt.

Es wird dann für ein kontrollierteres und sicheres Abbremsen, auch in Gefahrensituationen sorgen. Das E-Bike ABS von Bosch besteht aus 2 Teilen:

  • Vorderrad ABS: Bei extremen Bremsmanövern, wenn das Vorderrad zu blockieren droht, reagiert das ABS blitzschnell und reguliert den Bremsdruck der Vorderradbremse
  • Hinterrad-Abheberegelung: Wenn du die Vorderrad-Bremse sehr kräftig drückst, kann es passieren, dass das Hinterrad abhebt und du dich mit dem E-Bike überschlägst. Das Risiko, dass das Hinterrad abhebt, wird dank der Abheberegelung im Hinterrad gesenkt.

Wie funktioniert das ABS für Pedelecs?

Zum Einsatz kommen Raddrehzahl-Sensoren in beiden Reifen, welche die Geschwindigkeit überwachen.

 Bosch-ABS-so-funktioniert

Bosch Akku Power Tube 500

Damit macht Bosch einen Schritt Richtung Zukunft, Ästhetik und Modernität.
Der neue Bosch Powertube 500 Akku wird vollständig im Rahmen integriert. Dort sorgt er fast unsichtbar für maximale Reichweiten von 215 km. Technisch gesehen ist der Bosch Power Tube 500 identisch mit dem Bosch Power Pack 500, nur die Optik macht den tollen Unterschied.

Bosch Akku im Unterrohr integriert

Der neue Bosch Akku wird entweder an der Oberseite des Oberrohrs integriert (siehe Video). Bei eMTBs wird er unterhalb des Unterrohrs angebracht.
Der Bosch Power Tube 500 im Detail:

  • 500 Wh Kapazität
  • Beim Aufschließen klickt der Akku 2 cm aus dem Rahmen und wird mit einer Sicherung vom Herausfallen gesichert
  • Aufladen im Rahmen möglich
  • Bosch Power Tube 500 Maße: 349 x 84 x 65 mm
  • Bosch Power Tube 500 Gewicht: 2,8 kg

Bosch Update: Unterstützungsstufe eMTB-Modus

Eher eine modelljahr-unabhängige Neuheit ist die neue Unterstützungsstufe: eMTB-Modus
diese ist für alle Bosch e-Bikes mit Bosch Performance CX Motor erhältlich, kann also auch als Update für Bosch Pedelecs 2017 nachgerüstet werden.
Der eMTB-Modus ersetzt den bisherigen Sport Modus und bringt tolle Vorteile mit sich:

  • Sportlicheres Anfahren
  • Verbesserte Dynamik
  • Max. Performance
  • Bessere Dosierung

Das verspricht puren Fahrspaß! Du brauchst nicht mehr umschalten, sondern hast den puren Fokus auf dem Trail. Der eMTB-Modus variiert automatisch zwischen den Fahrmodi Tour und Turbo. Sensoren messen den Pedaldruck. Dadurch passt sich die progressive Motorunterstützung automatisch an. Deine Eigenleistung wird zwischen 120% und 200% verstärkt, bei einem max. Drehmoment von 75 Nm.

Bosch Nyon Display 2018 Neuheiten

Ein neues Kartenmaterial für das E-Bike Navigationssystem und eine Höhenmeter-Vorschau, welche die Batterie-Nutzung präzise Anzeigt wird verfügbar sein.

Bosch eShift

Mit dem eShift stellt Bosch eine integrierte elektronische Schaltlösung vor. Diese Technologie wird bereits ein Jahr lang sehr erfolgreich eingesetzt und bringt folgende Vorteile:

  • Mehr Fahrkomfort
  • Mehr Sicherheit
  • Vergrößerte Reichweite
  • Weniger Verschleiß

Die elektronischen Schaltlösungen sind für 3 Typen von Schaltungen vorhanden:

eShift bei NuVinci Schaltungen:

Bei Bosch Elektrorädern in Verbindung mit der NuVinci Harmony H|Sync Schaltung brauchen Sie nicht mehr zu schalten: Stelle vorab deine Wunsch-Trittfrequenz am E-Bike ein und der Motor und die Schaltung werden vollautomatisch diese Trittfrequenz einhalten. Somit brauchst du nicht mehr zu schalten und hast den Fokus auf dem Straßenverkehr.

eShift bei Shimano Di2 Schaltungen:

Bosch-Intuvia-Display-mit-S

Bei E-Bikes mit Shimano Di2 Schaltung präsentiert Bosch 2 Highlights: Zum einen wird dir eine Schaltempfehlung am Display angezeigt, damit du immer im richtigen Gang fährst. So kannst du deine Akku-Reichweite erheblich vergrößern. Das Prinzip mit der Schaltempfehlung kennst du sicherlich schon von Autos, die dir anzeigen, wenn du einen Gang höher oder niedriger schalten solltest.
Das zweite Highlight ist die Auto-Downshift-Funktion: Bleibst du an der Ampel stehen, springt die Schaltung automatisch in einen kleinen Gang, damit du genau passend losradeln kannst. Den Gang kannst du individuell auswählen und im E-Bike speichern.
Diese Funktion ist wirklich durchdacht und praxisrelevant - gut gemacht Shimano und Bosch :)

eShift bei SRAM DD3 Pulse Schaltungen:

Auch in Verbindung mit SRAM gibt es hier die Funktion, die die Schaltung automatisch in den 1. Gang versetzt, wenn du anhältst.

 

Weitere Blog-Beiträge, die dich interessieren:

 

 

 

Tags: E-Bike, Neuheit
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Toller Beitrag! Alle Neuheiten auf einen Blick zusammengefasst. Sind alle Bosch E-Bikes ab jetzt mit ABS ausgestattet oder nur bestimmte?

  • Antwort auf Kommentar

    Hallo Johann,
    das ABS wird ab Herbst 2018 bei bestimmten E-Bikes mit Bosch Motoren ausgestattet sein. Welche Modelle genau, steht noch nicht final fest.