Bosch - ein Motor für jeden Einsatzzweck

Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 10
IMG131621_19893.jpg
Corratec E-Power Active Coaster Lady 400 2017
Corratec eBike E-Power 28 Active Lady Coaster (2017): Mit ordentlich Reichweite, angenehmen Rückenwind und bequemer Sitzposition holen Sie sich mit dem Corratec E-Power 28 Active ihre Akitivität zurück! Steigen Sie auf das eBike und...
Verfügbare Rahmenhöhen:
45 , 48 , 51
2.599,00 € * 2.699,00 € *
IMG131618_19892.jpg
Corratec E-Power Active 10s 400 Lady 2017
Corratec eBike E-Power Active 10 Speed Lady: Ein Meisterstück aus der Kategorie eBike Trekking bzw. eBike City - das Corratec E-Power Active ist sportlich, leicht zu fahren, leicht zu bedienen und mit den gewissen Extra bestückt. So...
Verfügbare Rahmenhöhen:
45 , 48 , 51
2.499,00 € * 2.699,00 € *
IMG131620_19899.jpg
Corratec E-Power Active Lady 400 2017
Corratec eBike E-Power 28 Active Lady 400 2017: Das moderne eBike mit tiefen Einstieg, bewährter Ausstattung und beliebten Motor: Das Corratec E-Power Active präsentiert sich als Kombination aus Qualität, moderner Optik und günstigen...
Verfügbare Rahmenhöhen:
45 , 48 , 51
2.399,00 € *
IMG131619_19911.jpg
Corratec E-Power Active Coaster 500 2017
Corratec eBike E-Power 28 Active Coaster 500 (2017): Die Besonderheit dieses eBikes von Corratec ist der große Akku: Der Bosch PowerPack 500 Wh liefert Höchstpunkte in Sachen Reichweite. Strecken von mehr als 200 km sind mit dem Bosch...
Verfügbare Rahmenhöhen:
48
2.899,00 € *
1 von 10

Bosch - der E-Bike Motor schlechthin

Welchen Motor für welchen Zweck?

Mit Active Line, Performance Line und Performance CX bietet Bosch für jeden Einsatzzweck den richtigen E-Bike Motor.
Für Freizeit E-Biker, die überwiegend Fahrten durch die Stadt unternehmen, eignet sich die Active Line. Sie bietet eine perfekt dosierte, harmonische Tretunterstützung. Mit

  • 250 Watt,
  • einer Unterstützung bis 25 km/h und
  • einer Reichweite bis 180 km

bietet die Aktive Line die optimalen Voraussetzungen für Onroad-Bikes. Dieser Antrieb lässt sich sogar mit einer Rücktrittbremse kombinieren.
Die Performance Line bringt es auf einen Drehmoment von bis zu 60 Nm. Je nach Akku und Fahrweise ist eine Reichweite von 160 km möglich. Der starke Antrieb ermöglicht sportliches,Bosch1 dynamisches Fahren auf jedem Gelände und in jeder Gangart. Deshalb ist die Performance Line hauptsächlich in

  • Sport E-Bikes,
  • Trekkingbikes und
  • Mountainbikes

verbaut. Sie ist in zwei Varianten erhältlich: Der Cruise-Antrieb unterstützt bis 25 km/h und ist für klassische E-Bikes gedacht. Die Variante Speed ist mit einer Unterstützung bis 45 km/h für die schnellen Pedelecs ausgelegt.

Neu in 2016 ist der Bosch Performance CX Antrieb. Mit 75 Nm hängt er sogar den bisher kraftvollsten Yamaha-Motor ab. CX ist er der stärkste eBike Antrieb, der derzeit auf dem Markt ist. Besonders innovativ ist das Direct Flow. Dank dieser Technik bietet der Motor auch volle Unterstützung in den unteren Kadenzen ab 20 Umdrehungen pro Minute. Das macht den Bosch Performance CX vor allem auf steilen, schwierigen, langsamen Auffahrten zum idealen Begleiter. Absteigen war gestern. Die Reichweite ist trotz dieser Leistung riesig: Das Power Pack mit 500 Wh schafft unter idealen Bedingungen bis zu 230 km. Warum? Der CX-Antrieb hat die höchste Energiedichte von allen drei Motoren – und das bei gleichem Gewicht und gleicher Größe.


Nyon: Fahrrad Navi und Bordcomputer in einem

Nyon ist das neue Display von Bosch, das in vielen aktuellen E-Bikes verbaut ist. Nyon ist

  • Bordcomputer,
  • Fahrrad Navi und
  • Personal Trainer in einem.

Der Bordcomputer hat ähnliche Funktionen wie ein Tacho. Er gibt einen Überblick über
Bosch2

  • Uhrzeit,
  • Geschwindigkeit,
  • Trittfrequenz,
  • zurückgelegte Distanz,
  • Unterstützungsmodus und
  • Akku-Ladezustand.

Nettes Detail: Der Computer zeigt an, wie viel Geld und CO2 Sie mit dem E-Bike im Vergleich zum Auto einsparen.
Auch ein Fahrrad Navi ist im Nyon integriert. Sie können Ihr Ziel eingeben und sich für eine schnelle, energiesparende oder landschaftlich reizvolle Strecke entscheiden. Über GPS wird die Route berechnet und wahlweise in 2 oder 3 D angezeigt. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich die Bosch E-Bike App auf das Handy zu laden oder sich im Online Portal anzumelden. So können Sie Ihre Route schon zu Hause bequem am Handy oder am PC planen.
Wer gerne einen Überblick über seine Leistung hat, wird die Fitness-Funktion lieben. Diese ermittelt über die Frequenz des Trittes und die Pedalkraft die eigene Fahrleistung und den Kalorienverbrauch. So wird ihr aktuelles Trainingslevel genau bestimmt und angezeigt. Außerdem ist der Nyon Computer mit gängigen Polar Brustgurten kompatibel. Der Puls wird ins Training einbezogen und sie fahren im idealen Belastungsbereich. Nach dem Radeln können Sie Ihre Fortschritte im Online Portal auswerten und analysieren.

I-Tüpfelchen ist die Verbindung mit dem Smartphone. SMS oder Anrufe werden am Display angezeigt, während das Handy im Rucksack bleiben kann. Raffiniert: Sogar den leeren Handy-Akku können Sie am Nyon laden.

Zuletzt angesehen