Tolle Kinderfahrradhelme für sichere Fahrten

Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
IMG28860_13328.jpg
KED Meggy Original
Der KED Kinderhelm Meggy Original: Die "Original" Serie der Meggy Kinderfahrradhelme von KED überzeugt durch kindgerechtes Design und Motive ihrer Helden. Die Meggy Helme von KED wurden in vielfachen Tests als "sehr gut" eingestuft. Sie...
23,90 € 35,95 €
IMG39238_14231.jpg
Alpina Gamma 2.0 Flash
Der Alpina Fahrradhelm Gamma 2.0 Flash: Für kleine Köpfe der perfekte Schutz! Dank seiner tollen Form ist der Tragekomfort klasse. Zusätzlich ist der Kinderhelm so konzipiert, dass er nicht nur am Fahrrad eine hervorrangende Figur macht,...
Verfügbare Farben:
Verfügbare Helmgrößen:
51-56 , 46-51
22,20 € 39,95 €
IMG132243_20307.jpg
Alpina Airtime Fahrradhelm
Alpina Fahrradhelm Airtime: Der Alpina Airtime Helm hat alles, was ein Freestyle Helm braucht: Er hat den Coolness-Faktor und sitzt bei jedem Trick in der Halfpipe! Selbst an warmen Sommertagen ist er dank zahlreichen Lüftungsöffnungen...
Verfügbare Farben:
Verfügbare Helmgrößen:
52-57
59,95 €
IMG123262_12095.jpg
Giro Scamp Mips
Der Giro Kinderfahrradhelm Scamp Mips: Der Giro Kinderfahrradhelm Scamp Mips: Juniorfahrer aufgepasst! Den Scamp Kinderhelm von Giro wird auch Ihr Nachwuchs gerne tragen. Er bietet die Funktionalität und herausragende Technik eines...
Verfügbare Farben:
Verfügbare Helmgrößen:
49-53 , 45-49
48,00 € 59,99 €
IMG142332_27150.jpg
Puky Fahrradhelm PH1-S/M
Puky Fahrradhelm PH1 S/M: Gut sitzend, sicher und schick soll ein Fahrradhelm für Kinder sein, damit die Kleinen den auch gerne tragen und freiwillig aufsitzen, wenn Sie mit dem eigenen Laufrad oder Fahrrad unterwegs sind. Das...
Verfügbare Farben:
Verfügbare Helmgrößen:
46-51
39,95 €
IMG141828_29296.jpg
Alpina Carapax JR. Kinder-Fahrradhelm 2018
Alpina Fahrradhelm Carapax JR.: Der Alpina Carapax hat sovieles, was ein Fahrradhelm für Kinder braucht. Sogar mit den Erwachsenen Helmen kann er sich messen, weil er ebenso gut in Sachen Komfort, Sicherheit und Bedienung ist. Nur in...
Verfügbare Helmgrößen:
51-56
64,95 €
IMG135447_29319.jpg
Alpina Firebird Jr. 2.0 Flash 2018
Alpina Fahrradhelm Firebird JR. 2.0 Flash: Mit integriertem Rücklicht und schmaler Form ist der Alpina Firebird Junior ein Helm für den Stadtverkehr und den Freizeit-Einsatz. Gewohnt leicht und komfortabel lässt er sich tragen und bietet...
49,95 €
IMG141060_29339.jpg
Alpina Firebird Jr. 2.0 2018
Alpina Fahrradhelm Firebird Jr. 2.0 2018: Der Alpina Firebird Jr. 2.0 ist der kleine Bruder desselben Modelles als "Flash-Variante". Heißt: Bei diesem Helm hier ist das Rücklicht nicht integriert und stellt somit die einfache...
ab 39,95 €
IMG123972_29306.jpg
Alpina Carapax JR. Flash Fahrradhelm 2018
Alpina Fahrradhelm Carapax Jr. Flash 2018: Der Alpina Carapax Junior ist die Version für Kinder und Teenies. Das Pendant für Erwachsene ist der Alpina Carapax. Er ist am Heck und an den Schläfen tiefer gezogen, damit er optimale...
Verfügbare Helmgrößen:
51-56
ab 64,95 € 74,95 €
NEU
IMG146273_30089.jpg
Alpina Ximo Kinder-Fahrradhelm 2018
Alpina Kinderhelm Ximo 2018: Der Alpina Ximo ist ein Kinderhelm für die ganz Kleinen unter uns. Die Besonderheit bei diesem Helm Modell besteht im tiefergezogenem Heck. Diese wählt Alpina, um die Sicherheit noch einmal zu erhöhen....
34,95 €
NEU
IMG146317_29791.jpg
Alpina Ximo Flash Kinder-Fahrradhelm 2018
Alpina Kinderhelm Ximo Flash 2018: Der Alpina Ximo Flash unterscheidet sich vom klassischen Ximo Modell darin, dass bereits das Flash Light Rücklicht inklusive ist. Dieses Rücklicht ist am Hinterkopf befestigt, kann aber auch abgenommen...
44,95 €
NEU
IMG146359_29833.jpg
Alpina Gamma 2.0 Kinder-Fahrradhelm 2018
Alpina Fahrradhelm Gamma 2.0 2018: Der Alpina Gamma 2.0 ist ein toller Fahrradhelm für ganz kleine Köpfe. Die Besonderheit liegt im abgeflachten Hinterkopf-Bereich. Durch seine flache Form eignet sich der Kinderhelm auch bestens für...
29,95 €
1 von 2

In erster Linie muss ein Kinderhelm natürlich sicher sein. Doch damit Ihr Sprössling den Kopfschutz auch gerne trägt, muss er viel mehr Anforderungen erfüllen. Ein Fahrradhelm für Kinder braucht

  • Lüftungsöffnungen,
  • ein Insektennetz,
  • eine Beleuchtung mit Blink- und Dauerlicht,
  • ein herausnehmbares Innenpolster und
  • cooles Design.

Die Lüftungsöffnungen beugen einem Hitzestau vor. Damit durch die Schlitze keine Bienen oder andere Insekten eindringen und Ihr Kind stechen können, sollte der Helm unbedingt ein Insektennetz haben. Achten Sie darauf, dass Sie das Innenpolster herausnehmen und waschen können. Anschließend muss es wieder fest sitzen. Auch wenn Ihnen das Design zweitrangig erscheint – für Kinder ist die Optik sehr wichtig. Denn nur, wenn der Fahrradhelm cool aussieht, wird ihn Ihr Sprössling gerne tragen.

Fahrradhelm für den Kinderanhänger?

Wenn Sie Ihr Baby im Fahrradanhänger oder im Fahrradsitz mitnehmen wollen, soll der Helm am Hinterkopf abgeflacht sein, damit der Kopf des Kindes nicht nach vorne gerückt wird und der kleine Passagier bequem sitzt. Die Alpina Modelle Gamma 2.0 Flash verfügen über diese flache Hinterkopfkonstruktion.

Meggy-Captn-Sharky[2]

Beim Kinderhelm Test des ADAC wurden acht Helme verschiedener Hersteller untersucht. In erster Linie ging es um die Sicherheit, doch auch Punkte wie die Handhabung und die Schadstoffbelastung gingen in die Bewertung mit ein. Dabei schnitt der KED Meggy Originals Helm hervorragend ab: Obwohl es das günstigste Modell im Test war, fand die Jury nur lobende Worte.

  • Gute Stoßdämpfung,
  • integrierte LED-Lichter,
  • ideale Passform,
  • einfache Einstellbarkeit und
  • unkomplizierte Handhabung

überzeugten die Tester. Besonders löblich: Der KED Kinderhelm ist das einzige Modell, das komplett schadstofffrei ist.

Auch Ökotest hat zehn Kinderhelme untersucht

Das Ergebnis war eindeutig: Die deutschen Hersteller

haben die besten Kinderhelme. Alpina schnitt in sämtlichen Kategorien mit „sehr gut“ ab. Auch KED und UVEX wurden im Gesamtergebnis mit „sehr gut“ bewertet. Alpina ist der einzige Hersteller, der bei allen Einzelteilen auf PVC verzichtet. Der Kunststoff steht im Verdacht, krebserregend zu sein, die Nieren- und Leberfunktion negativ zu beeinflussen und das Erbgut zu verändern.

In den Helmen von

  • Abus,
  • Prophete und
  • Protex

wurden sogar Weichmacher nachgewiesen, die entwicklungshemmend sein und zu Unfruchtbarkeit führen sollen.

Welche Größe des Kinderhelmes?

Der Kopfumfang Ihres Kindes entspricht der Helmgröße. Setzen Sie einfach ein Maßband an der Stirn Ihres Sprösslings an und ziehen Sie es über den Hinterkopf wieder zum Ausgangspunkt. Genauso, wie es der Kinderarzt bei den Vorsorgeuntersuchungen macht.

Wir bieten Meggy Kinderhelme der Größe

  • 46 bis 51,
  • 49 bis 53 und
  • 52 bis 58.

Bei Alpina gibt es folgende Größen:

  • 46 bis 51 und
  • 51 bis 56.

Weil alle Helme über ein Rädchen verstellt werden können, wachsen Sie ein Stück weit mit. Hat ihr Kind noch keinen Kopfumfang von 46 cm, sollten Sie dennoch nicht auf einen Helm verzichten. Meist ist es hilfreich, eine dünne Mütze unterzuziehen.

Übrigens: Die Kinderhelm Größe hat nichts mit dem Alter zu tun. Mit dem Kopfumfang ist es wie mit der Körpergröße – es gibt zwar grobe Richtwerte, aber unsere Kinder bleiben Individuen, die sich nicht in ein Raster pressen lassen. Wenn Sie sicher gehen wollen, dass der Helm passt, brauchen Sie unbedingt den Kopfumfang.

 

Interessante Artikel aus unserm Blog:

Zuletzt angesehen