• 14 Tage kostenlose Rückgabe
  • viele Bikes auf Lager
  • Rahmenhöhen-Rechner
  • Fahrrad-Leasing
  • Schneller Versand
  • Über 14.000 zufriedene Kunden

Praktische Fahrradschuhe mit und ohne Klick-System

Was suchst du?

Mountainbikeschuhe

Guter Halt im Gelände

Zu den Mountainbikeschuhen

Rennradschuhe

Für lange Etappen gerüstet

Zu den Rennradschuhen

100% Service für Dich

  • Rückrufservice & Beratung

  • Über 14.000 zufriedene Kunden

  • Schneller Versand

  • 14-Tage Kostenlose Rückgabe

  • Rückrufservice & Beratung

  • Über 14.000 zufriedene Kunden

  • Schneller Versand

  • 14-Tage Kostenlose Rückgabe

Fahrradschuhe in jeder Variation

Für die Fahrt zum Einkauf oder ins Büro sind Fahrradschuhe nicht notwendig. Wer aber öfter Fahrrad fährt, für den zahlt sich ein Kauf eines speziellen Fahrradschuhes auf jeden Fall aus. Wie jeder Sportschuh unterstützt er nämlich die spezifischen Anforderungen des Sports und trägt damit sowohl zur aktiven wie passiven Sicherheit des Fahrers bei. Eine der großen Gefahren beim Fahrradfahren liegt nämlich im Abrutschen von den Pedalen.
Deswegen ist die Sohle eines Fahrradschuhs vor allem wesentlich härter und damit auch steifer als bei einem normalen Schuh. Dadurch verbessert sich die Druckverteilung, und bei kleinen Pedalen - wie zum Beispiel bei sportlichen Fahrrädern häufig üblich - lassen sich auch die obligatorischen Druckstellen vermeiden. Zudem optimieren Fahrradschuhe die Kraftübertragung vom Fuß auf die Pedale.
Hobbysportler sowie die semiprofessionellen Radsportler bevorzugen deswegen sogar Fahrradschuhe, die mit einer Klickverbindung fest auf dem Pedal arretiert werden.

Welche Fahrrad-Schuhe gibt es?

Es gibt 2 große Fahrradschuh Typen:

Mountainbike Fahrradschuhe

Mountainbike Schuhe sind leicht im Gewicht und haben meist einen höheren Schutz an den Knöcheln. Die Fahrradschuhe MTB gibt es als Mountainbike Schuhe ohne Klick und mit Klick. Damit ist gemeint, ob ein Klick-System vorhanden ist, mit dem man die Fahrradschuhe am Fahrradpedal fixieren kann.
MTB Schuhe ohne Klick haben eine stabile Sohle, die meist rau ist, damit Sie auf den Mountainbike Pedalen guten Halt haben. Somit bleiben die Schuhe auch auf ruppigen Trails über Wurzeln, Steine und nach Sprüngen am Pedal kleben. Gleichzeitig ist der Fuß schnell unten, wenn es die Passage fordert, damit das Gleichgewicht besser gehalten werden kann.
MTB Schuhe mit Klick sind etwas anders. Das Klicksystem bei Mountainbike Schuhen (meist SPD Klicksystem) ist tief in der Schuhsohle, damit Sie auch beim Gehen und Wandern ordentlich auftreten können. Mit leichtem Schwung mit den Schuhen auf das Klickpedal ist der Fuß fixiert. Über eine seitliche Bewegung des Fußes wird die Fixierung wieder gelöst.

Rennrad Fahrradschuhe

Rennradschuhe hingegen sind etwas schmaler und filigraner, damit die Schuhe die Aerodynamik nicht stören. Rennradschuhe haben zum Großteil eine Klick Vorrichtung. Übrigens: Aus Sicherheitsgründen raten wir vom Fahrrad fahren mit losem Schuhwerk, wie Ballerinas, Flipflops und Sandalen ab. Es müssen nicht gleich spezielle Fahrradschuhe sein: Wir empfehlen vielmehr das Fahrrad fahren mit klassischen Turnschuhen oder Laufschuhen. Eine große Auswahl davon finden Sie zum Beispiel bei www.laufschuhe24.com
Kontakt
Rahmenhöhenrechner
Shop-Bewertungen