Cube Town Hybrid: neue sportliche E-Bike Serie für Land und Stadt

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
IMG156017_46383.jpg
Cube Town Hybrid Sport 400 2018
Cube E-Bike Town Hybrid Sport 400 2018: Das Cube Town Hybrid E-Bike liebt Alltagsfahrten in der Stadt, deshalb stammt es aus der Modellreihe "Town" - englisch für Stadt. Gleichzeitig ist das eBike aber keine müde Krücke - im Gegenteil:...
Verfügbare Farben:
Verfügbare Rahmenhöhen:
42cm | 28 Zoll , 54cm | 28 Zoll
1.799,00 € * 2.099,00 € *
IMG156621_45822.jpg
Cube Town Sport Hybrid 500 One 2019
Cube Town Sport Hybrid 500 One E-Citybike 2019 Gemütlich durch die Stadt oder doch lieber entspannt durch den stressigen Alltag fahren? Mit dem neuen Cube Town Sport Hybrid 500 One gleiten Sie förmlich über den Asphalt! Das Cube...
Verfügbare Rahmenhöhen:
42cm | 28 Zoll , 46cm | 28 Zoll , 50cm | 28 Zoll
1.999,00 € *
IMG141286_26369.jpg
Cube Town Hybrid Sport 500 Lady 2018
Cube E-Bike Town Hybrid Sport 500 Lady 2018: Die neue Reihe unter den Cube E-Bikes heißt Town Hybrid. Auch das Cube Town Hybrid Sport Modell zeichnet sich aus mit Komfort, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Für eine unkomplizierte...
Verfügbare Rahmenhöhen:
46cm | 28 Zoll , 50cm | 28 Zoll
2.050,00 € * 2.299,00 € *

Cube Town Hybrid E-Bike

Das Cube Town Hybrid ist ein Elektrofahrrad mit tiefem Einstieg.
Die charakteristischen Eigenschaften sind:

  • 28 Zoll Reifen
  • Bosch Mittelmotor
  • Akku am Sattelrohr für möglichst breiten und ungestörten Einstieg
  • Sportliche Kettenschaltung

Wer ist der typische Fahrer?

Das Cube Town Hybrid E-Bike fahren Herren und auch Damen. Der Einstieg ist tief und breit, sodass das Auf- und Absteigen auch im gediegenen Alter sehr komfortabel ist. Die Sitzposition ist aufrecht. Durch den gebogenen Lenker ist eine typische Haltung, wie auf einem echten Stadt-Fahrrad / Citybike garantiert. Klassischerweise ist an einem solchen Fahrrad eine Nabenschaltung. Das Cube Town E-Bike setzt allerdings auf eine Kettenschaltung, weil diese eine bessere Kraftübertragung hat. Daher ist das Fahrrad durchaus auch dort zu Hause, wo einige Steigungen bewältigt werden dürfen.

Zuletzt angesehen