• 14 Tage kostenlose Rückgabe
  • viele Bikes auf Lager
  • Rahmenhöhen-Rechner
  • Fahrrad-Leasing
  • Schneller Versand
  • Über 14.000 zufriedene Kunden

Hinterradkorb

Sichere Befestigung am Gepäckträger

icons/default/action/sliders Created with Sketch. Filter

Filter

Verschiedene Montagemöglichkeiten für Hinterradkörbe

Wer mit dem Fahrrad seine Einkäufe erledigt oder seine große Handtasche nicht über die Schulter hängen möchte, für den sind abnehmbare Hinterradkörbe ideal. Sie
  • sind einfach zu befestigen,
  • beeinflussen das Fahrverhalten nicht und
  • sind auch für größeres Gepäck geeignet.
Allerdings ist ein Gepäckträger Voraussetzung, weil sich die Fahrradkörbe hinten ansonsten nicht befestigen lassen.
Wir bieten drei Möglichkeiten, wie Sie Ihren Hinterradkorb befestigen:
  • das Racktime System,
  • Easy fix und
  • einen Gepäckträger mit Feder.
Um einen Racktime Korb zu montieren, brauchen Sie den passenden Racktime Gepäckträger. Der Korb hat an der Unterseite eine Platte, die Sie einfach in den Gepäckträger einhängen. Der Korb hält ohne weitere Maßnahmen.
Unsere Kletscher Modelle sind mit Easy fix kompatibel. Dazu brauchen Sie einen Pletscher Gepäckträger und einen Adapter. Sie hängen den Korb dann einfach ein. Obwohl er so eigentlich perfekt hält, können Sie zur maximalen Sicherheit noch einen Splint anbringen. Alle Kletscher Modelle können Sie aber auch auf gewöhnlichen Gepäckträgern befestigen. Sie lassen sich einfach mit der Feder des Gepäckträgers festschnallen.
Kontakt
Rahmenhöhenrechner
Shop-Bewertungen